Sie verwenden einen veralteteten Browser. Um das optimale Nutzungserlebnis zu haben, sollten sie einen anderen Browser verwenden.

Salomo und das geteilte Reich

Struktur und Überblick:

Kapitel 1 – 11: Das Reich Salomos

Als Salomo König wurde, schenkte Gott ihm grosse Weisheit. Unter seiner Regierung herrschte Frieden in Israel. Er baute den Tempel des Herrn und weihte ihn ein. Im Alter versagte Salomo. Er hatte viele fremde Frauen und betete Götzen an.

Kapitel 12 – 22: Das geteilte Reich

Nach der Reichsteilung regierten die Nachkommen Davids in Jerusalem über Juda und Benjamin. Im nördlichen Zehnstämme-Reich herrschten gottlose Könige, die den Götzenkult trieben. Da rief Elia das Volk auf, zum lebendigen Gott umzukehren.