Sie verwenden einen veralteteten Browser. Um das optimale Nutzungserlebnis zu haben, sollten sie einen anderen Browser verwenden.

Ein Geschenk für dich!

Flyer: Ein Geschenk für dich!

Vor vielen Jahren sandte Gott seinen Sohn auf die Erde. Er wurde in Bethlehem geboren und als kleines Kind in eine Futterkrippe gelegt. Man nannte Ihn Jesus.

Später diente Er den Menschen. Er erzählte ihnen von Gottes Liebe und Heiligkeit. Er tröstete Traurige, heilte Kranke, befreite okkult Belastete. Er verschenkte so viel Liebe!

Doch die meisten Leute lehnten Jesus Christus ab. Sie waren nicht bereit, seinem Aufruf «Tut Buße!» zu folgen. Im Gegenteil! Sie wollten Ihn loswerden und forderten seinen Tod. «Kreuzige ihn!», schrien sie.

Der Herr Jesus ließ es geschehen. Von Menschen grausam gequält, erduldete Er den Tod am Kreuz.

Und was sagte Gott dazu? Er schwieg! Er verschonte seinen Sohn nicht. Er ließ Ihn für fremde Schuld leiden und sterben. Welch ein Geschenk an dich und mich: Der Sohn Gottes als Erlöser für schuldige Menschen!

Lässt dich dieses Geschenk kalt oder willst du es annehmen? Glaubst du an Jesus Christus als deinen persönlichen Erlöser? Hast du Gott deine Sünden bekannt und Vergebung erfahren? Glücklich, wer so mit Gott im Reinen ist!

Der Lohn der Sünde ist der Tod, die Gnadengabe Gottes aber ewiges Leben in Christus Jesus (Römer 6,23).

Jeder, der zu Gott umkehrt, bekommt dieses ewige, sinnerfüllte Leben. Es beginnt jetzt und dauert im Himmel fort. Dort werden wir beim Herrn Jesus sein, der aus den Toten auferstanden und uns in den Himmel vorausgegangen ist. Herrliche Perspektive!

Gott, der doch seinen eigenen Sohn nicht verschont, sondern ihn für uns alle hingegeben hat – wie wird er uns mit ihm nicht auch alles schenken (Römer 8,32)?

Möchtest du diese Botschaft weitergeben?